Lagerung Europalette

Lagerung

Nach Erfassung der Warenanlieferungen legt der Lagerverwaltungsrechner den arzneimittelgerechten Lagerort

  • im vollautomatischen Hochregallager
  • im Reservelager
  • in einem der fünf Kühllager

fest.

Eine Fördertechnik bringt die Arzneimittel in das Hochregallager. Schienengeführte Regalbediengeräte übernehmen die Ein- und Auslagerung.

In den anderen Lagerbereichen erfolgt dies durch Schubmaststapler, die mittels Datenfunk geführt werden.